KI? Essen wir zum Frühstück!

Kann man mit Künstlicher Intelligenz für den Bereich digitales Training schon etwas anfangen? Gut 40 Unternehmensvertreter*innen tauschten ihre Erfahrungen und Fragen dazu aus im Rahmen unseres Online-Formats „Zweites Frühstück“: 1,5 h moderierter online-Austausch mit Leitfragen, Hands-On Beispielen, max. 14 Teilnehmende.

Wegen der großen Nachfrage sind es drei Frühstücke geworden. Von neugierigen Newbies zu unerschrockenen Ausprobierern reichte das Spektrum der Teilnehmenden. Und wie immer in diesem Format: Unterschiedlichste Branchen, unterschiedlichste Unternehmensgrößen – vereint in der Absicht, gute Trainings für Ihre Mitarbeiter oder Kunden anzubieten.

Hier ein Einblick in die Ergebnisse:

Weiterlesen „KI? Essen wir zum Frühstück!“

Künstlicher Intelligenz im digitalen Lernen – Was geht? Ein Online-Austausch.

Nach der Sommerpause beschert uns der September einen neuen spannenden Austausch im „Zweiten Frühstück“:

  • Dienstag, 12. September 2023, 10:30 – 12 Uhr
  • 1,5 Stunden online (über MS TEAMS)
  • moderierter Austausch zwischen Unternehmensvertreter*innen
  • kostenfrei
  • begrenzte Teilnehmendenzahl (max. 14)

Bei uns macht das die KI.

Im Fokus stehen Ihre und eure Beispiele, Erfahrungen und Fragen dazu,

  • wie künstliche Intelligenz konkret bei der Erstellung von digitalen Trainings und Schulungen unterstützen kann: KI-Tools sowie in bestehender Tools integrierte Features
  • in welchen Bereichen des digitalen Lernens KI sonst noch eingesetzt wird oder werden kann (z. B. im LMS, LXP oder bei adaptiven Lernsystemen).

Gemeinsam ordnen wir die Beispielbereiche in eine Systematik ein, die hilft, das Thema „KI im digitalen Lernen“ im Unternehmen weiter zu entwickeln.

Die Frage nach Grenzen und Möglichkeiten auch aus der Sicht von PE / HR und aus der Management-Perspektive begleitet uns durch diese aktiven 1,5 Stunden.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und euch!

Dienstag, 12. September 2023, 10:30 – 12 Uhr: Zweites Frühstück zum Thema „KI im digitalen Lernen“

Bild: DALL·E 2023-08-16 10.15.06 – A cute robot spills coffee all over a computer, digital art

Online-Erfahrungsaustausch: Zweites Frühstück zu „Adaptivem Lernen“

Das zweite Halbjahr 2023 beschert uns wieder anregenden Austausch im „Zweiten Frühstück“:

  • Jeweils ein relevantes Thema aus der Welt des digitalen Trainings für / in Unternehmen
  • 1,5 Stunden online (über MS TEAMS)
  • moderierter Austausch zwischen Unternehmensvertreter*innen
  • kostenfrei
  • begrenzte Teilnehmendenzahl (max. 14).

Donnerstag 06. Juli 2023, 10:30 – 12 Uhr: „Geht das auch schneller?“ Effiziente Lösungen durch adaptives Lernen?! Szenarien auf Content- und Plattform-Ebene.

***** Termin ausgebucht! ***** Zusatztermin am 11.07.2023.

Weiterlesen „Online-Erfahrungsaustausch: Zweites Frühstück zu „Adaptivem Lernen““

„Brauche viel Content, biete wenig Ressourcen“. Pragmatische Lösungen aus dem „Zweiten Frühstück“

„Brauche viel Content, biete wenig Ressourcen“: Unsere Frage nach pragmatischen Lösungen für Content-Erstellung hat einen Nerv getroffen. Es gab so viele Anmeldungen, dass wir die Veranstaltung Ende 2022 gleich drei Mal durchgeführt haben. Insgesamt 35 Teilnehmer*innen aus verschiedenen Branchen haben im beliebten Online-Format „Zweites Frühstück“ ihre Herausforderungen und Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen „„Brauche viel Content, biete wenig Ressourcen“. Pragmatische Lösungen aus dem „Zweiten Frühstück““

Austausch! Zu digitalem Lernen! In Hamburg!

Schon gehört? Er ist wieder da, unser „ERFA“ – der Erfahrungsaustausch zum digitalen Lernen in Unternehmen.

  • Ein Tag für eure Themen.
  • Ein Tag in inspirierender Umgebung – im pulsierenden Herzen des Hamburger Karolinenviertels.
  • Ein Tag mit kurzen Impuls-Vorträgen, die Einblicke geben in die Projekte der Unternehmen.
  • Ein Tag mit moderiertem Austausch und viel Zeit für „Wie macht ihr das? Und hat jemand Ideen zu?
Weiterlesen „Austausch! Zu digitalem Lernen! In Hamburg!“

Innovation und Zahnseide

Jeder hat ein Thema, bei dem man weiß, dass es superwichtig ist, aber wann soll man sich darum noch kümmern? Dann gibt es einen Impuls, voller guter Vorsätze widmet man sich dem Thema wieder – und eh man’s sich versieht, ist es von Dringlicherem verdrängt. Sie kennen das vielleicht vom Nachdenken über Zahnseide? Oder ist es bei Ihnen der Sport? Meditieren?

Wir wollten wissen, ob es Unternehmen mit „Innovationen im digitalen Training“ so geht. Und haben Trainingsverantwortliche aus Unternehmen verschiedener Branchen und Größen eingeladen zu einem Austausch mit dem Titel: „Digitales Training: Welche innovativen Lösungen zünden?

Weiterlesen „Innovation und Zahnseide“

„Digitales Training als Produkt“ – Willkommen zum Austausch!

Sie sind in einem KMU oder Konzern tätig und wollen Trainings nicht nur für interne Mitarbeiter*innen, sondern auch für externe Nutzer*innen bzw. Ihren Kund*innen anbieten?

Z. B. als „Bonus-Material“ zu Ihren Kern-Dienstleistungen und -Produkten oder als eigenes Produkt, mit dem Sie Ihre Expertise in Ihrem Fach-Gebiet ausweisen?

Dann seien Sie doch dabei, bei unserem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch zu Good Practice, Herausforderungen und Möglichkeiten. 

Weiterlesen „„Digitales Training als Produkt“ – Willkommen zum Austausch!“

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑