item · Digitalisierung der item Academy

hochwertige Online-Trainings kooperativ und in Serie entwickeln

item ist ein weltweiter Marktführer bei Systembaukästen für industrielle Anwendungen. Das Unternehmen produziert und vertreibt Komponenten, aus denen sich industrielle Produktions- und Arbeitsplätze maßgeschneidert einrichten lassen. Das können Rollbahnen zum Transport von Boxen, höhenverstellbare Tische oder auch Deckenhalterungen für Roboterarme sein. Mit zusätzlichen Softwareprodukten, wie der item-Planungssoftware, lassen sich passgenaue Lösungen z.B. zur Konstruktion von Maschinengestellen, Automationslösungen und Lean Production Umgebungen entwickeln.

Im Jahr 2019 stand item mit 74 Standorten weltweit und zunehmender Internationalisierung vor der Herausforderung, das Trainingsgeschäft schnell und effektiv zu digitalisieren. Die item Academy benötigte Unterstützung durch qualifizierte Partner, um schnell und effizient im Autorensystem Articulate Storyline hochwertigen Content zu technischen Themen zu produzieren.

Zielgruppe // Techniker*innen, Mitarbeiter*innen und Vertrieb
Produktionstool // Articulate Storyline
Anzahl Projekte // 15 (Stand Juli 2022)

Nach einer kurzen Einarbeitungs- und Prozessdefinitionsphase produziert item nun kontinuierlich e-Learning Projekte mit p-didakt. Ein festes Team aus p-didakt Projektleiter*in, Autor*in und Produzent*in startet ca. alle sechs Wochen ein neues Projekt, das auf Kundenseite ebenfalls von einem festen Team betreut wird. Dadurch ist eine sehr effiziente serielle Produktion mit hoher Planbarkeit möglich. Nach Fertigstellung der Projekte werden diese intern bei item in eine Vielzahl von Sprachen übersetzt.

Es ist eine echte Erleichterung für uns, die Konzeption und Produktion unserer digitalen Trainings an p-didakt abzugeben.  Sie entwickeln für eine Vielzahl an Trainings im Jahr tolle Konzepte und setzen die Möglichkeiten des Autorentools virtuos ein. So konnten wir e-Trainings als wichtiges Element im Presales etablieren.

item Industrietechnik GmbH, Joel Hesse, Leitung Technisches Training  

Im ersten Halbjahr 2022 hat p-didakt für item sechs Projekte gestartet und auch sechs Projekte fertiggestellt, die teilweise bereits 2021 gestartet wurden. Das flexible Layout basierend auf einer visuellen Grundstruktur und einem klar definierten Styleguide sorgt über alle Online-Trainings hinweg für einen hohen Wiedererkennungswert und einen optischen roten Faden zwischen den unterschiedlichen Themen. Damit die Bearbeitung für die Mitarbeiter*innen dennoch spannend bleibt, werden Storytelling-Ansätze, Gamification-Elemente, vielfältige Interaktionen und immer wieder auch neue, innovative Features von Articulate Storyline, wie z.B. 360° Videos, in die neuen Projekte integriert.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Mehr erfahren
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Die Durchlaufzeit einer Produktion vom Kick Off bis zur Auslieferung liegt im Schnitt bei vier bis fünf Monaten. Das item Academy Team profitiert im Ergebnis der Zusammenarbeit mit p-didakt von hochwertigen, zur Zielgruppe passenden Modulen und kann sich intern auf die Projektsteuerung, die Koordination mit den Fachexperten sowie die Koordination der Sprachversionen konzentrieren.